weltweit
regional

Leider sehen wir uns gezwungen, ein Projekt von der weiteren Teilnahme an unserer Spenden-Aktion „Mach’s Möglich“ auszuschließen.

Grundlage dieser nicht einfachen Entscheidung waren der Aufruf des betroffenen Verein zur Manipulation der Abstimmung sowie die eindeutige öffentliche Anleitung dazu auf Facebook. Dieses Verhalten ist unfair gegenüber allen anderen Projekten und allen Votern. Zudem verstößt es gegen unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Wir bedauern wirklich sehr, dass wir soweit gehen mussten. Wir finden es sehr schade, dass selbst eine Spenden-Aktion wie „Mach’s Möglich“ unter Manipulationsversuchen leidet. Dies tolerieren wir nicht. Wir sehen uns nicht nur dem guten Zweck von „Mach´s möglich!“ verpflichtet, sondern auch der Fairness für den Wettbewerb um Stimmen unter den Projekten.

Die 16 Gewinner des deutschlandweiten Votings:

Es ist noch nicht vorbei. Einem Verein winken zusätzlich 17.000 €. Stimmen Sie zwischen dem 06. und dem 17. November für Ihren Favoriten ab und entscheiden Sie mit, welcher Verein die Spende erhält.