Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Hilfe für Krankenhausbau und Nothilfe in Ghana

Hilfe für Krankenhausbau und Nothilfe in Ghana e.V.

Hilfe für Krankenhausbau und Nothilfe in Ghana e.V.

Wir helfen  Dr. Samuel Okae (dem Initiator des Projektes) bei der Verwirklichung seines Traumes,  ein Krankenhaus in Ghana zu errichten, in dem Kinder unter 5 Jahren kostenlos behandelt werden, wenn die Eltern die Behandlung nicht bezahlen können,  in dem wir versuchen über Sach- und Geldspenden das Projekt zu unterstützen und die gesammelten Sachspenden auf den (See)Weg nach Ghana zu bringen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Firmen, Krankenhäuser, Praxen, Apotheken und nicht zuletzt Privatleute zu kontaktieren und um Sach- und Geldspenden zu bitten.
Die Container mit den Sachspenden auf den Seeweg nach Ghana zu bringen. Die Verschiffung eines Containers kostet ca. 14.000,00 €.

Stärken:

Wir versuchen durch Öffenlichkeitsarbeit (Presse, Fernsehen, Rundfunk, Internet und Veranstaltungen) Sach- und Geldspenden zu generieren und die Sachspenden, gelagert in Container, nach Ghana zu verschiffen.

Kontakt

Hilfe für Krankenhausbau und Nothilfe in Ghana e.V.
Neuhoffstraße 20
44267 Dortmund
Deutschland
Webseite: http://www.krankenhaus-ghana.com

Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Adresse: Neuhoffstraße 20 , 44267 Dortmund, Deutschland