Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Mutter-Kind-Therapie - Hilfe für HIV-infizierte Schwangere in Kenia

Maweni e.V.

Maweni e.V. aus Frankfurt am Main möchte die Gesundheit von HIV-infizierten Müttern und Kindern in Kenia verbessern. Hilfe für HIV-infizierte Mütter Unser Kooperationspartner in Kenia ist der DREAM Kenya Trust mit dem Programm für HIV-infizierte Schwangere und ihre Kinder. Wir helfen dabei in den Gesundheitszentren von Tunyai, Nchiru, Chiakariga sowie Chaaria in Kenia. Durch dieses Programm kann die Übertragung des HI-Virus von den Schwangeren auf die Kinder verhindert werden. Die Mütter werden lebenslang in die Behandlung aufgenommen und können ihre gesunden Kinder aufwachsen sehen. Hilfe für Kinder In Nchiru helfen wir auch infizierten Kindern im Kinderdorf beim Gesundheitszentrum. Unser Ziel ist eine nachhaltige Verbesserung der medizinischen Versorgung und Aufklärung über HIV durch die Hilfsprojekte in Kenia. Die HIV-Aufklärung wird durch HIV-Berater und HIV-AktivistInnen unterstützt.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Adresse: Dörnigheimer Straße 2 , 60314 Frankfurt am Main, Deutschland