Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Eine bessere Zukunft für benachteiligte Kinder

2000 Kinder im Township Capricorn, Kapstadt haben nicht die Möglichkeit zur Schule zu gehen, weshalb sie stattdessen buchstäblich auf der Straße bleiben. Diesen Kindern wollen wir mit dem Bau der iThemba Grund-und Mittelschule neue Hoffnung auf eine bessere Zukunft schenken. Das ehrgeizige Projekt finanziert sich nur aus Spenden, weswegen wir auf Ihre Hilfe angewiesen sind. Das Ziel:700 Schüler-tagsüber Schule, nachmittags Aktivitäten und abends die Möglichkeit für die Eltern, Versäumtes nachzuholen. Der erste Bauabschnitt auf dem 2,6 ha großen Stück Land wurde im Januar fertiggestellt und ermöglicht 108 Kindern die Chance auf eine bessere Zukunft. Der zweite Bauabschnitt hat im Juni begonnen, denn das ehrgeizige Projekt (Vol: €3,5 Mio) kann nur in Teilabschnitten gestemmt werden. Wir möchten mit diesem Projekt dazu beitragen, den Kindern eine Brücke in ein besseres Leben zu bauen. Dabei setzen wir auf einen ganzheitlichen Ansatz, welcher u.a. eine nährstoffreiche Ernährung beinhaltet.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Adresse: Drury Road 91 , 7945 Cape Town, Südafrika