Kategorie: Kinder- & Jugendschutzarbeit

Radio JoMi, ein Radiosender für unsere Schule

Aufbau eines zweisprachigen Radiosenders an der Europaschule Joan-Miró in Berlin-Charlottenburg mit dem Ziel, den Schülern eine Plattform zu bieten, auf der sie ihre Meinung zu aktuellen Themen ausdrücken können. Hier können die Kinder zudem ihr Organisationstalent zeigen: angefangen bei der Auswahl der Themen, beim Aufbau der Sendungen, bis hin zur Aufnahme und Bearbeitung des Rohmaterials. Radio JoMi ist ein von Escándalo e.V. langfristig angelegtes Projekt zur Förderung der Meinungsbildung, bei dem die Kinder der zweisprachigen Joan-Miró-Schule unter der Anleitung von erfahrenen Pädagogen nicht nur ihre sprachlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen können, sondern auch Teamarbeit, Selbständigkeit und Respekt vor Andersdenkenden lernen werden. Die Finanzmittel werden für die Anschaffung der benötigten Aufnahmegeräte und die Bezahlung der medienerfahrenen Pädagogen benötigt.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Kinder- & Jugendschutzarbeit

Adresse: Bleibtreustraße 43-44 , 10623 Berlin, Deutschland