Kategorie: Tierschutz

Delfin- und Meeresschutz auf der Paracas-Halbinsel - Peru

Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. setzt sich weltweit für wild lebende Delfine, den Schutz ihrer Lebensräume, für Nachhaltigkeit, Meeresschutz, sanften Delfintourismus und gegen Delfinarien ein.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Jedes Jahr sterben über 300.000 Delfine und Wale einen grausamen Tod als Beifang in Fischernetzen – Durch die Überfischung der Ozeane finden sie keine Nahrung mehr – Herrenlos herumtreibende „Geisternetze“ bedrohen die atemberaubende Artenvielfalt mariner Meeressäuger – Weltweit werden Delfine werden gejagt, z.B. um ihr Fleisch als Köder für Haie zu verwenden. Mit unseren weltweiten Delfin- und Meeresschutzprojekten setzen wir und unsere Partner konkrete Zeichen gegen das Artensterben. Gemeinsam wollen wir zeigen, dass es Dinge gibt, für die es sich lohnt, zu kämpfen: intakte Ozeane, in denen intakte Tierbestände leben.

Stärken:

In unseren 8 weltweiten Schutzprojekten arbeiten wir mit lokalen Partnern und Wissenschaftlern zusammen, die die Situation vor Ort genau kennen.

Kontakt

Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.
Kornwegerstraße 37
81375 München
Deutschland
Webseite: https://www.delphinschutz.org/

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Tierschutz

Adresse: San Francisco 253, Of. , 201-B Pisco, Peru