Kategorie: Gesellschaft & Bildung

Erneuerung aller öffentlichen Bänke im Gebiet

KGV Beim Kuhhirten e.V.

Unser Kleingartengebiet liegt in Bremen zwischen Weser und dem Werdersee. Rund 60.000 Quadratmeter davon sind „öffentliches Grün“: Wege, Spielplatz, Flächen zum Ausruhen und Bänke.
Die Pflege des öffentliches Grüns übernimmt der Verein – rund 2.500 Stunden ehrenamtliche Arbeit fließen dabei pro Jahr in den Unterhalt. Hinzu kommen knapp 8.000 Euro an Geldmitteln pro Jahr. Split für die Wege, Unterhalt von Spielgeräten, Neu-Anpflanzungen (etwa in einem Pflück- und Naschgarten) – da kommt was zusammen.
Aber: Die Mittel reichen nicht aus, um alles zu erledigen. Konkret fehlt in diesem Jahr das Geld, um die Bänke im Gebiet zu sanieren. Rund zehn Sitz- und Ausruhgelegenheiten für Spaziergänger, Senioren, Jogger müssen dringend ausgetauscht werden.
Wir wollen dabei nachhaltig arbeiten, die Hölzer ersetzen und den Unterbau erhalten. Für das Holz benötigen wir etwa 1.000 Euro. Aufbau & weitere Pflege erfolgt im Ehrenamt.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Gesellschaft & Bildung

Adresse: Auf dem Bleichen 15-17 , 28201 Bremen, Deutschland