Kategorie: Gesundheit & Soziales

"gemeinsam gesund werden " - therapeutischer Bauernhofbesuch für Kinder krebskranker Mütter

Rexrodt von Fircks Stiftung f krebskranke Mütter u. ihre Kinder

An dem therapeutischen Bauernhofprojekt nehmen die Kinder unserer Rehamaßnahme für Mütter mir Brustkrebs und deren Kinder im Alter zwischen sechs und vierzehn Jahren teil. Der Bauernhof ist ein Theraphiebaustein für die Kinder, um das Trauma, das Mama an Krebs erkrankt ist, zu verarbeiten. Pro Jahr werden rund 600 Kinder behandelt. Wenn die Kinder in der Klinik Ostseedeich ankommen, sind sie oft auffallend zurückhaltend, in sich gekehrt und sehr traurig. Einige Kinder zeigen bereits Verhaltensauffälligkeiten wie Ängste, Depressionen, haben Konzentrationsschwierigkeiten in der Schule oder körperliche Symptome, wie beispielsweise Bettnässen oder Kopfschmerzen. Vor allem die Angst, dass die Mutter sterben könnte und die häufigen Trennungen von der Mutter durch Klinikaufenthalte etc. belasten die Kinder oftmals langfristig.  Die Kinder werden von einer Therapeutin begleitet und auf dem Hof zusätzlich noch von einem Bauernhofpädagogen betreut. Jedes Jahr benötigen wir hierfür 10.000 Euro.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Gesundheit & Soziales

Adresse: Deichweg 1 , 23743 Grömitz, Deutschland