Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Mit 50 Euro Augenlicht retten in Bangladesch

Mit 50 Euro einem blinden Menschen mit einer Augen-Operation helfen.

Derzeit leben geschätzte 750.000 Blinde in Bangladesch. Jährlich treten viele Neuerblindungen (z.B. Grauer Star oder Grüner Star) auf.
Über 1,3 Millionen Augenoperationen konnte die ANDHERI HILFE mithilfe von Spenden in Bangladesch durchführen und so durch eine einfache OP Menschen ihr Augenlicht wiedergeben.

Abu kann wieder sehen!
Abu (der Junge auf dem Titelbild) litt unter Grauem Star auf beiden Augen. Eine Operation war für seine Familie allerdings unbezahlbar. Als die Mutter einige Wochen später erfuhr, dass das Augenhospital Mymensingh in ihrem Dorf kostenlose Untersuchungen durchführen würde, schöpfte sie neue Hoffnung. Dank der Spenden aus Deutschland konnte die lichtbringende Operation an beiden Augen durchgeführt werden. Abu kann wieder sehen und ist überglücklich!

Wir machen weiter und wünschen uns 100 weitere Operationen -  damit Menschen wieder sehen können!

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Adresse: Shehora Dhopakhola Road 193 , 2200 Mymensing, Bangladesch