Kategorie: Gesellschaft & Bildung

1 Mentor pro Kind

Lesen macht klug. Und glücklich. Denn jede Geschichte eröffnet eine neue Welt. Doch viele Kinder können nicht gut lesen. Oft verstehen sie den Sinn der Texte kaum. Das 1:1 Prinzip ist das, was Mentor auszeichnet. Wir nennen das Bildung durch Bindung. Ein Mentor nimmt sich eine Stunde in der Woche Zeit für sein Mentor-Kind. Er fördert Fähigkeiten und ermutigt – dies kann dazu führen, dass ein Kind neuen Mut schöpft und Leseschwierigkeiten überwindet.
Obwohl 98% der im Verein geleisteten Stunden ehrenamtlich geleistet werden, fallen doch Kosten an, für die wir auf Spenden angewiesen sind. Damit wir weiterhin einen Ort haben, an dem sich Interessierte informieren und von dem aus Mentoren vermittelt und betreut werden können. Ein Ort, an dem Mentoren ein offenes Ohr finden und Erfahrungsaustausch und Seminare stattfinden können. Aktuell sind 450 Mentoren an 70 Düsseldorfer Schulen aktiv, doch der Bedarf ist wesentlich größer. 

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Gesellschaft & Bildung

Adresse: Rochusstraße 28B , 40479 Düsseldorf, Deutschland