Kategorie: Kinder- & Jugendschutzarbeit

Fest der kleinen Wichte

Seiteneinsteiger e.V.

Bilderbücher wecken Neugier und machen auch den Allerkleinsten schon sehr viel Freude. Das beweist in Hamburg das frühkindliche Sprachförderprojekt Buchstart bereits seit 2007. Mit seinen jährlichen Buchstart-Taschen für 22.000 Familien mit einjährigen Kindern, die im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung U6 von den Kinderärzten verteilt werden, und den mehr als 80 kostenlosen, wöchentlich stattfindenden Eltern-Kind-Gruppen „Gedichte für Wichte“ für Kinder von 0 bis 3 Jahren stärkt Buchstart Familien und fördert die sprachliche Entwicklung der Hamburger Kinder. Einmal im Jahr, Ende Mai, feiert Buchstart Deutschlands einziges Bücherfest für Hamburgs Kinder unter 3 - und ihre Familien: Das „Fest der kleinen Wichte“. Mit Musik und Theater, „Gedichte für Wichte“ zum Ausprobieren und vielen schönen Angeboten rund um Bilderbücher – kostenlos, niedrigschwellig, bunt, offen, fröhlich, an der frischen Luft - und mit ganz viel Spaß!
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Kinder- & Jugendschutzarbeit

Adresse: Hallerstraße 5F , 20146 Hamburg, Deutschland