Kategorie: Tierschutz

Ein Stück Freiheit

Unser Partnertierheim in Kiskunfélegyháza beherbergt durchschnittlich 120 Hunde auf einem verhältnismäßig kleinen Gelände. Nur während der Reinigung ihres Zwingers können sie sich frei bewegen, allerdings auch nur auf Betonboden, mit dem das gesamte Tierheimgelände ausgestattet ist. Die Hunde haben daher nie die Möglichkeit, Gras unter den Pfoten zu spüren oder im Sand zu buddeln. Am meisten leiden sie aber unter der Enge, wodurch es immer wieder auch zu Auseinandersetzungen kommt. 

Mit dem Bau eines Auslaufes möchten wir die Lebensbedingungen der Hunde in Kiskunfélegyháza nachhaltig verbessern. Besonders die Junghunde sollen dort rennen und spielen können und dadurch etwas Ausgleich zu ihrem tristen Zwingerleben bekommen. Aber auch alle anderen Hunde hätten dort die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre Sozialkontakte zu ihren Artgenossen zu pflegen. Bitte unterstützen Sie uns dabei, für die Hunde dieses kleine bisschen Freiheit Wirklichkeit werden zu lassen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Tierschutz

Adresse: Csólyosi út, Nyomás IX. , 6100 Kiskunfélegyháza, Ungarn