Kategorie: Tierschutz

130 Schimpansen brauchen Deine Hilfe

Chimfunshi gibt Schimpansen in Not ein Zuhause: Im Chimfunshi Wildlife Orphanage, einem der größten und ältesten Schimpansen-Waisenhäuser der Welt, leben rund 130 Schimpansen unter artgerechten Bedingungen und geschützt vor Wilderern. Die Tiere werden auf Straßenmärkten zum Kauf angeboten, aus Zirkussen oder Laboratorien ausrangiert oder beim Zoll als Schmuggelware konfisziert. Sie sind traumatisiert, unterernährt, dehydriert und brauchen intensive Pflege. Auf Chimfunshi werden sie aufgepäppelt und in eine der 6 Schimpansen-Gruppen integriert, die in 6 weitläufigen, bewaldeten bis zu 200 Hektar großen Freigehegen unter artgerechten Lebensbedingungen leben.  Die Gehege werden rund um die Uhr bewacht, um die Tiere vor Wilderern zu schützen. Im Gegensatz zu anderen Primatenschutzgebieten kommen die Schimpansen hier lediglich zu den Fütterungen und zu medizinischen Untersuchungen in Kontakt mit Menschen – sie leben und schlafen ansonsten in freier Natur wie ihre wild lebenden Artgenossen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Tierschutz

Adresse: Solwesi Road , S12 deg 21.924 E027 Copperbelt, Sambia