Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Hilfe für Schulkinder im Hochland von Peru

Freundeskreis Peru Amazonico e.V.

Vor knapp 30 Jahren fanden sich sich einige Freunde, die zuvor als Entwicklungshelfer in Peru gearbeitet hatten und gründeten diesen Verein mit dem Ziel der Zusammenarbeit mit Menschen in ärmeren Gegenden Perus.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Verbesserung der land- und forstwirtschaftlichen Produktivität im Regenwaldgebiet Perus, dadurch weniger Druck auf Neurodung von Primärwald. Unterstützung der Bauern beim Erhalt von Landtiteln, Wissensvermittlung im Bereich nachhaltige Nutzung (Agroforstwirtschaft, Aufforstung),  Vergabe von Krediten und  Unterstützung beim  Anlegen von Gemüsegärten und bei der Verbesserung der häuslichen Lebenssituation, Verhinderung der Landflucht durch zielgerichtete Ausbildung junger Menschen, Verbesserung der Lebenssituation im Quero-Dorf Ccoluyo im Hochland bei Cusco durch Solaranlagen und Anlegen von Gewächshäusern.

Stärken:

Durch direkten Kontakt zu den Zielgruppen erfahren wir von deren Wünschen und Befürfnissen und können gezielt darauf reagieren.

Kontakt

Freundeskreis Peru Amazonico e.V.
Am Ziegelacker 18
74199 Untergruppenbach
Deutschland
Webseite: http://www.peru-amazonico.de

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Humanitäres Engagement im Ausland

Adresse: Quico , x Paucartambo, Cusco, Peru