Kategorie: Kinder- & Jugendschutzarbeit

Erstellung einer Dreirad-, Roller-, Bobbycar-Bahn am Teresa-Kindergarten in Warendorf

Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf e. V.

Der Teresa-Kindergarten ist eine integrative Kindertageseinrichtung nach dem additiven Modell mit zurzeit 15 heilpädagogischen Plätzen für Kinder mit besonderem Förderbedarf und 50 Regelkindergartenplätzen. Um die motorischen Fähigkeiten der Kinder zu fördern und zu unterstützen, haben wir schon lange den Wunsch, auf dem Außengelände eine Fahrbahn zu bauen, auf der die Kinder mit verschiedensten Fahrzeugen (Laufrad, Dreirad, Roller, Bobbycar, Pedalo) ihrem individuellen Bewegungsdrang nachgehen können. Fahrzeuge für Kinder, ermöglichen den Kindern eine gute Mobilität. Motorik, Gleichgewicht, Wahrnehmung und Koordination des Körpers werden durch die unterschiedlichen Bewegungsabläufe der verschiedenen Fahrzeuge gefördert. Eine Fahrbahn für die Nutzung verschiedenster Fahrzeuge wäre eine große Bereicherung für unsere Kita, um die Kinder draußen bestmöglich zu fördern.
Für eine finanzielle Unterstützung wären wir-natürlich besonders die Kinder-sehr dankbar!
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Kinder- & Jugendschutzarbeit

Adresse: Kapellenstraße 49 , 48231 Warendorf, Deutschland